Digitale Woche Leer 2020

Fakten zum Stream

  • Teilnehmer im Stream: 450
  • Ansichten des Streams: 1400
  • Dauer des Streams: 13,5 Stunden über 6 Tage

Die durch den Landkreis Leer ausgerichtete Digitale Woche fand erstmalig im Jahr 2018 statt (damals noch als reines Lokalevent in Leer) und informiert seitdem interessierte Besucher der verschiedenen Fachtage zu Themen rund um den digitalen Wandel im öffentlichen Leben.

Im Jahr 2020 haben sich die Veranstalter, trotz der erschwerten Bedingungen, ganz bewusst gegen die Eventabsage und für eine vollständige Digitalisierung der ursprünglichen Lokalveranstaltung per Live-Stream entschieden, getreu dem Motto „Digitale Woche – Jetzt erst recht!“. Dadurch konnte der Kern der Veranstaltung, nämlich die zahlreichen Fachvorträge, unter strenger Einhaltung sämtlicher Corona-Sicherheitsmaßnahmen für Teilnehmer und Veranstalter nahezu uneingeschränkt stattfinden.

Nach dem Abschluss einer erfolgreich digitalisierten Digitalen Woche 2020 wurde direkt für das nächste Jahr angekündigt: Die Digitale Woche 2021 wird als hybride Veranstaltung (Lokal-Event + Live-Stream) abgehalten.

Kunden­stimmen

Thomas Dreesmann

Amt für Digitalisierung und Wirtschaft
Landkreis Leer

Matthias Groote

Landrat
Landkreis Leer

Heinz Feldmann

Vorstandsvorsitzender
Sparkasse LeerWittmund

Matthias Groote über StreamPunks

Es hat wirklich hervorragend funktioniert, in einer sehr guten Qulität und dafür sind wir alle sehr dankbar.
Herzlichen dank für den super Service, den guten Ton und das gute Bild.
Matthias Groote, Landrat Landkreis Leer

    Auch Dein Unternehmen plant ein Hybrid-Event? Frage jetzt einfach & unverbindlich an.

    © 2020 Laut & Sichtbar GmbH